Die Tennisabteilung des TSV Wolnzach begrüßt Sie herzlichst! 

eBuSy Online Buchung Hallenplätze | Online Buchung Freiplätze

Ab Montag, dem 11. Mai, sind die Tennisanlagen in Bayern wieder geöffnet.

Die von der Bayerischen Staatsregierung verkündeten Infektionsschutzmaßnahmen erlauben das Tennisspielen auf Freiplätzen.

Die wichtigsten Regeln für die Nutzung unserer Freiplätze:

 Zusammenfassung der wichtigsten Regeln (Stand 19.05.2020):

  • Einhaltung des Mindestabstands von 1.5 m unter allen Umständen - das ist als Grundprinzip zu verstehen!
  • Umkleiden und Duschen sind geschlossen
  • Toiletten im Außenbereich sind geöffnet
  • Zuschauer auf der Anlage sind nicht erlaubt
  • Die Position von Bänken und Stühlen darf nicht verändert werden
  • Die Nutzung der Tennishalle ist nach wie vor untersagt
  • Status Vereinsheim

eBuSy Die elektronische Buchung unserer Freiplätze für Einzel und Doppel ist daher ab sofort wieder möglich.

 Der Trainingsbetrieb startet am Montag, 11.05.2020


Der Beginn der Punktrunde wurde vom BTV auf 08. Juni 2020 festgesetzt.


Liebe Tennisspieler, liebe Eltern,

bezüglich des Corona-Virus haben sich die Ereignisse in den letzten Tagen und Stunden überschlagen (März 2020).
Das heißt für unsere Abteilung:
1. Das Wintertraining wird abgebrochen.
2. Die Freundschaftsturniere U14 und U16 am 22. und 29. März werden abgesagt. Die Veranstalter aus Langenbruck und Wolnzach streben Nachholtermine im August/September an.
3. Der Schnuppertag und das Ostercamp werden ebenso nicht stattfinden.
4. Ob und wie davon auch das Saisonvorbereitungs-Trainingscamp, Sommertraining oder die Punktspielrunde betroffen sind, werden wir sehen.

Sollte es neue Entwicklungen und Maßnahmen geben, informieren wir euch rechtzeitig. Aktuell können wir nur kleinschrittig planen, weil wir nicht wissen, wie sich die Situation entwickelt.

Vielen Dank für Euer Verständnis und bleibt gesund!

Mit sportlichem Gruß

TSV Wolnzach e.V.
ABTEILUNG TENNIS

Julian Pflügler
-Jugendwart-


Unsere U16 Mädchen Mannschaft ist Meister der Winterrunde in der Bezirksliga! - Gratulation an Christina, Emma, Kathleen, Magdalena, Nelly, Sina und Stefanie

U16 Maerz Meister 2020


Kleinfeld U8/U9-Freundschaftsspiel beim TC Geisenfeld (29.02.2020)

U8 U9 KF Turnier 2020

Unter der Leitung der Geisenfelder Jugendwarte Carmen Prader-Bauer, Daniela Raasch und Fabian Eisenmann fand am Samstag, 29.02.2020 die nächste Auflage der Freundschaftsspiel-Reihe der Tennis-Jugend-Kooperation mehrerer Vereine aus unserem Landkreis statt.
Dieses Mal kamen die kleinen Tenniscracks der Altersklassen U8 und U9 zum Zug und durften in der Halle des Tennisclubs Geisenfeld ihr Können unter Beweis stellen. Insgesamt nahmen 18 Kinder der Tennisvereine aus Rohrbach, Wolnzach, Scheyern und Geisenfeld an diesem Kleinfeld-Freundschaftsspiel teil. Da bei den Jüngsten neben dem Tennisspielen auch das Trainieren der grundlegenden motorischen Fähigkeiten einen hohen Stellenwert einnimmt, standen auch Weitwurf, Balltransport und die dieses Jahr neu eingeführte Wechselsprungstaffel auf dem Programm. Wie es bei den Begegnungen der Jugend-Kooperation üblich ist, wurde bei den Tennismatches darauf geachtet, dass möglichst ausgeglichene Spiele zustande kamen und sich Kinder ähnlicher Spielstärke messen konnten. Dazu wurden die Kinder in verschiedene Gruppen eingeteilt, in denen Einzel und Doppel „Jeder gegen Jeden“ auf Zeit mit Gegnern und Doppelpartnern aus unterschiedlichen Vereinen gespielt wurde. Im Anschluss an die Motorikübungen und Tennismatches fand noch eine Siegerehrung statt, bei der alle Kinder ein kleines Präsent sowie die Erst- und Zweitplatzierten der jeweiligen Gruppen zusätzliche Preise überreicht bekamen. Ein wieder mal gelungener Tag für den Tennissport im Landkreis!


Schleiferlturnier am Sonntag, 23. Feb. 2020

Schleifer Turnier


Freundschaftsspiel der letztjährigen U14-Mannschaften des TSV Wolnzach und des TC Pliening

Zum ersten gemeinsamen Freundschaftsspiel trafen sich die letztjährigen Mädchen 14-Mannschaften des TSV Wolnzach und des TC Pliening. Man hatte sich in den letzten Jahren regelmäßig im Punktspielbetrieb oder auf Turnieren getroffen. Das Spielniveau und die gegenseitigen Sympathien waren vergleichbar groß und so wurden im Sommer Nummern ausgetauscht und ein Spiel zum 2. Februar 2020 vereinbart und geplant. Der TSV Wolnzach stellte seine Tennishalle zur Verfügung und die Mädchen konnten sich auf freundschaftlicher Ebene engagiert und motiviert gegeneinander messen.

  U14 Feb 2020 v2Nachdem Pliening im vergangenen Sommer in der gemeinsamen Bezirksliga noch um einen Einzel- oder Doppelpunkt die Meisterschaft gegenüber Wolnzach holte, behielten in diesem Winter die Wolnzacher die Überhand. 2020 treffen sich die beiden Mannschaften leider nicht im Punktspielbetrieb: während Wolnzach seine U14 als U16 weiterführt, hat Pliening altersbedingt nur eine U18 angemeldet.
     

U10 Turnier mit großer Beteiligung

​Am Sonntag, den 19. Januar 2020, fanden sich 28 begeisterte Tenniskinder der Altersklasse U10 in der Wolnzacher Tennishalle ein. Vertreten waren die Vereine aus Geisenfeld, Langenbruck, Rohrbach, Schweitenkirchen, Scheyern und Wolnzach, wobei das Turnier durch die Scheyerer Betreuer Susann Sönksen und Caro Schrätzenstaller organisiert wurde.
Die Kinder wurden in drei verschiedene Gruppen eingeteilt und spielten Doppel mit unterschiedlichen Partner gegen immer wechselnde Gegner. In vier Stunden kamen sie somit auf sehr viel Spielzeit und hatten sichtlich Spaß! Die unterstützenden Eltern und Betreuer sahen viele tolle Ballwechsel und den Lohn für fleißiges Training.
Ein großer Dank gilt dem TSV Wolnzach für die Zurverfügungstellung der Halle als auch den Betreuern und Helfern aller Vereine für ihre Unterstützung!

  U10 Jan 2020

 

Wir freuen uns auf nächsten Winter, wenn wieder die U10-Runde unserer Winter-Freundschaftsspiele in bewährter Form ansteht!


Tennisjugend trifft sich zum Dreikönigs-Turnier

In Wolnzach fand am Heilig-Drei-König-Tag das jährliche Jugend-Freundschaftsturnier statt.

Am Heilig-Drei-König-Tag fand in der Wolnzacher Tennishalle zum wiederholten Male ein Freundschafts-Turniertag der kooperierenden Vereine Rohrbach, Wolnzach, Geisenfeld, Scheyern und Langenbruck für die Bambini-Jugend (U12) statt. Ausgerichtet wurde das Turnier vom TSV Rohrbach.
Unter Leitung der Rohrbacher Betreuer Harald Maier und Robert Maier wurden die 21 teilnehmenden Tenniscracks in 3 vereinsübergreifende Gruppen eingeteilt. Es wurden innerhalb der 4 Nachmittagsstunden je Gruppe 10 Großfeld-Doppel ausgetragen wobei die Paarungen jeweils vereinsunabhängig durchgemischt wurden, so dass sich jeder Spieler/Spielerin mit unterschiedlichen Partnern und Gegnern messen konnte. 
Zudem fördert diese Kooperation der Vereine natürlich auch den Austausch der Betreuer und Jugendleiter untereinander. 
  Im Vordergrund steht bei diesen Kooperationsturnieren das Sammeln von Praxiserfahrung, Freude am Spiel und der Gemeinschaft sowie das gegenseitige Kennenlernen der jungen Tennisbegeisterten. 20200106 121301 smallEin großer Dank geht hier nochmals an den TSV Wolnzach für die Zurverfügungstellung der Tennishalle.

🎾🎾 Freundschaftsspiel der Jungs U18-U14 🎾🎾

Am 28. Dezember 2019 kamen 6 Jungs aus Münchsmünster zu uns in die Halle und spielten gegen 6 unserer Jungs je 2 Einzel auf Zeit.
Anschließend wurden für die Doppelpaarungen Jungs aus beiden Vereinen gemischt.

Alle Beteiligten waren mit Ehrgeiz und Freude dabei.

FS U18

Weihnachstfeier der Kinder und Jugend

26 Kinder und Jugendliche aus der Tennisabteilung versammelten sich am 22. Dezember zur gemeinsamen Weihnachtsfeier.
Zunächst konnten sie in der Tennishalle in freien und verschiedenen geleiteten Spielen ihr Können zeigen. Dabei wurde jedem "Großen" ein "Kleiner" zugeteilt, die während der Spiele als Team die Herausforderungen zusammen bewältigen mussten.

Im Anschluss fanden für die Kinder und Jugendlichen in der Vereinsgaststätte noch Gemeinschaftsspiele statt.
Zum Abschluss gab es noch gemeinsames Essen beim Vereinswirt.

Insgesamt war es eine atmosphärisch tolle Weihnachtsfeier, wo viele Kinder und Jugendliche des Vereins neue Kontakte knüpfen konnten, die Leistungen anderer zu schätzen lernten und neue Vorbilder innerhalb des Vereins fanden.

 

Erfolge bei den Landkreismeisterschaften der Jugend in Pfaffenhofen  (September 2019)

LKM Emma Rauh II

Emma Rauh, Vize-Landkreismeisterin, im Einzel bei den U14 Mädchen 

LKM Thalmeier

Michael Thalmair, Vize-Landkreismeister, nach knapper Finalniederlage im Kleinfeld U8 Bewerb.


Großes Interesse am "Schnuppertag" (07.09.2019)

Eine so große Teilnehmerzahl gab es schon lange nicht mehr. Die Kinder wurden von 5 Trainern betreut, Julian, Adrian, Eni, Ricardo und Stefan, Emma und Benjamin Rauh halfen mit.

Schnuppertag 2019

 

Vereinsmeisterschaft vom 17 bis 27 Juli 2019: 

Ergebnisse & Bilder


Rückblick auf die 2019 Punktrunde der Jugendmannschaften

 

Juniorinnen

 Mädchen 16

Mädchen 14

 
 

Junioren I

 Junioren II

 Knaben 14

 
 

Bambini I & II

Midcourt U10

Kleinfeld U8

 

  

  • An- und Abmeldung für Email-Infos (Mailingliste nur für Mitglieder)
    Kein Handlungsbedarf für all jene die bereits Emails erhalten haben und diese auch weiterhin beziehen möchten. Alle anderen haben mit obigen Link die Möglichkeit der An- und Abmeldung.

 

Beachten Sie bitte auch die Datenschutzrechtlichen Hinweise des Hauptvereins.

Wir sind auch auf acebook vertreten!