Junioren II - Spielklasse: BK 3
Endplatzierung: 1. Platz von 6 Teams (4 Siege, 1 Niederlage)

 Spieler:

- Brandon Lane
- Riccardo Panetta
- Jonas Stahl
- Philip Prummer
- Nepomuk Haslberger
- Michael Niedermeier
- Marco Hausner
Junioren 18

Beschreibung:

Die Mannschaft entstand aus Teilen der letztjährigen Junioren 18 und Knaben 16 – Mannschaften. Lediglich das erste Spiel in Rudelzhausen wurde knapp verloren. Alle folgenden Spiele wurden souverän gewonnen. Rudelzhausen verlor in der Folge gegen Vohburg II. Unsere Jungs schlugen Vohburg II am vorletzten Spieltag und mussten am letzten Spieltag bei vorausgesetztem eigenen Sieg gegen Nandlstadt auf Schützenhilfe aus Mauern gegen Vohburg hoffen. Vohburg spielte nur Unentschieden, unsere Jungs siegten 6-0, zogen so noch an den Vohburgern und Rudelzhausenern vorbei und holten sich mit 2 Matchpunkten Vorsprung die Meisterschaft. Die Spieler dieser Juniorenmannschaft verstärkten in der Saison auch alle Herrenmannschaften und trugen damit wesentlich zum Dreifachaufstieg aller drei Mannschaften bei. So mancher darf sich daher sogar Vierfachmeister nennen. In der vereinsinternen LK-Punkte-Wertung führen mit Nepomuk Haslberger, Riccardo Panetta, Tizian Wendling, Stefan Kempinger und Brandon Lane 5 Jungs aus den beiden Juniorenmannschaften die Rangliste an.