Spielklasse: Bezirksklasse 1
Endplatzierung: 2. Platz von 4 Teams(4 Siege, 2 Niederlagen)

Kleinfeld U9 (Foto Juli 2020)

SpielerInnen:

- Rebecca Dähn

- Sebastian Felsl

- Florian Hartleitner

- Thomas Hartleitner

- Maria Neretina

- Michael Thalmair

- Hannes Wallbrun 

Kleinfeld U9

Die U9-Mannschaft spielte weitgehend bereits im vergangenen Jahr U8 und erhielt durch Maria Neretina und Rebecca Dähn nun auch weibliche Verstärkung. Im Kleinfeld zeigen die Kinder auch ihre Fertigkeiten in Motorikübungen zum Werfen, Springen und Laufen, die ebenso wie 4 Einzel und 2 Doppel in die Wertung eingehen. In den Tennisspielen geht es über zwei Sätze bis 4, wobei ein 3. Satz als Entscheidung nicht gespielt wird. Ein Unentschieden in einem Duell ist somit möglich. Insgesamt kann ein Team in einem Spiel maximal 21 Punkte sammeln. In einem geleiteten Mannschaftstraining unserer Jugendbetreuerin Amelie Schweisthal trainierten die Kinder zusätzlich einmal in der Woche, um gut auf die Spiele vorbereitet zu sein. In einer Liga mit 4 Mannschaften, die in einer Hin- und Rückrunde ausgespielt wurde, startete unser Team ambitioniert und gewann in der Hinrunde jedes Spiel gegen die Gegner aus Oberhausen, Karlshuld und Altomünster. In der Rückrunde wurden dann leider die Spiele gegen Oberhausen und Altomünster knapp verloren. In der Tenniswertung ohne die Motorikübungen würde unser Team gleichauf mit dem Meister aus Altomünster liegen, was die Stärke der Mannschaft im Tennisspielen beweist. Mannschaftsführer Michael Thalmair gewann alle seine 10 Tennisspiele. Diesen Kindern gehört die Zukunft in den Altersklassen, die sie in den kommenden Jahren durchlaufen werden.